Datenschutzerklärung


1. Geltungsbereich
Die Datenschutzerklärung gilt für die Webseite der swiss foundry service ag. Für fremde Internetseiten, zu welchen von der swiss foundry service ag ein Link besteht, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

2. Verwendung von Informationen
Sie können grundsätzlich unsere Webseite besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Für die Kontaktaufnahme ist die Angabe Ihrer Daten unumgänglich. Diese Daten werden weder automatisch verarbeitet noch gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten geteilt.

3. Cookies
Swiss foundry service ag verwendet keine Cookies.

4. Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten
Beim Zugriff auf unsere Webseite werden folgende in Logfiles gespeichert und nach 7 Tagen automatisch gelöscht: IP-Adresse, Referee, Datum, Uhrzeit der Anforderung, die vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion, vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte, der Zugriffstatus des Web-Servers, Name der angeforderten Datei, sowie Ihre Browser- und Betriebssystemversion. Weitere personenbezogene Daten werden beim bloßen Seitenaufruf nicht gespeichert.
Swiss foundry service ag ergreift angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzt entsprechende Sicherheitstechnologie ein, um Ihre Daten zu schützen. Sie bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist. Richten Sie Ihre allfälligen Fragen, Korrektur- oder Löschungsbegehren bitte per E-Mail an: info@swiss-foundry-service.ch. Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch swiss foundry service ag können jederzeit erfolgen.

Bitte konsultieren Sie regelmässig diese Erklärung. Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG, SR 235.1) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.